„Die Schlacht am heißen Büffet“

    Bei Temperaturen um 34 Grad gab es am Ende Juni eine Schlacht am heißen Büffet – das traditionelles Grillfest der Gesellschaft 1938 Krefeld-Oppum im Vereinslokal „Zum Hochfeld“. Dieses Jahr wurde im Biergarten geschwitzt, gut gegessen und es wurde viele Informationen ausgetauscht.

    Zum Beispiel hat der 2.Vorsitzender Bernd Naudszus erneut den Bollerwagen zerlegt, um das Gefährt zu optimieren. Es soll sich um Verfeinerungen an den akustischen Geräten handeln. Im Herbst wird das Geheimnis gelüftet. „An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Team vom „Zum Hochfeld“, dass bei diesen tropischen Temperaturen uns immer wieder mit frischen Getränken versorgte. Ich glaube wir haben noch nie so viele Flaschen Mineralwasser auf unseren Tischen gehabt. Zum Schluss möchte ich noch bemerken das „Oranje im Frauen WM-Halbfinale ist“ – Spaß muss sein“, sagt Thomas Cosman.

    Alle Termine der Gesellschaft 1938 Krefeld-Oppum stehen im Netz unter https://www.38- er.de/vereinstermine-2019-2020/ .Bei den meisten Terminen sind Gäste immer herzlich willkommen.

    Wer mehr über die außerkarnevalistischen und karnevalistischen Aktivitäten der Gesellschaft 1938 erfahren möchte, ist recht herzlich jeden 1. Montag im Monat eingeladen. An diesen Abend treffen sich die 38er ab 19:30 Uhr zum gemütlichen Stammtisch in der Vereinsgaststätte „Zum Hochfeld“.