„Götterspeise“ mit tollem Programm – Neue Kulturreihe startet

    Die Kulturreihe „Götterspeise“, die gemeinsam vom Stadtkulturbund, der Evangelischen Kirchengemeinde und der Kulturagentur Schneider-Watzlawik organisiert wird, erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. Die Verantwortlichen stellten nun die neuen Programmpunkte vor. Gleich zwei qualitativ hochwertige Veranstaltungen finden bis zum Jahresende im Rahmen der Kulturreihe in der Christuskirche statt: Am Freitag, 22.November, 20 Uhr, liest das bekannte Schauspieler-Ehepaar Leslie Malton und Felix von Manteuffel im Rahmen einer szenischen Lesung zum Thema „Ach, die Frauen…“ Erzählungen des Autors Alberto Moravia, in denen sich alles um die Liebe dreht, beleuchten die Rolle der Paare und besonders die Rolle der Frauen. Moravia ist ein Großmeister der der italienischen Literatur. Viele seiner Werke wurden in Starbesetzung verfilmt. Die Deutsch-Amerikanerin Leslie Malton gehörte viele Jahre zum Ensemble des Wiener Burgtheaters. Ihr Mann spielte an großen Bühnen in München, Hamburg, Köln und Frankfurt, beide kennt man aus ihren Film- und Fernsehrollen.

    In der Vorweihnachtszeit lädt eine vom Krefelder Stadttheater sehr bekannte und auch sehr beliebte Mezzosopranistin zu einem ganz besonderen Weihnachtsprogramm ein: Kerstin Brix kommt am Freitag, 6. Dezember, 20 Uhr, in die Christuskirche mit ihrem Konzert „Merry brix-mas“. Durch ihre genreübergreifende Vielseitigkeit wird jeder Auftritt der Opern- und Jazzsängerin zu einem Fest für die Ohren. Nun kommt sie mit ihrem ebenso ernsthaften wie leichten und lebendigen Programm nach St. Tönis. Sie wird begleitet von Christian Zatryp am Piano.

    Im nächsten Jahr geht es weiter mit „Musetteries“, ein Programm mit Musettemusik, das die seit 40 Jahren mit ihrer Akkordeonmusik und ihrem Gesang begeisternde Belgierin Lydie Auvray gemeinsam mit Eckes Malz (Klavier und Percussion) sowie Markus Tiedemann (Gitarren) am Freitag, 31. Januar, 20 Uhr, gestaltet. Und die letzte Veranstaltung der neuen Reihe bringt Brasilianer nach St. Tönis: Am Freitag, 13.März, 20 Uhr, gastiert Cristina Braga (Harfe und Gesang) mit ihrem Ehemann Riccardo Medeiros (Bass) mit einem temperamentvollen Mix aus Samba und Jazz in der Christuskirche. Karten kann man ab sofort bereits für die „Götterspeise“ erwerben: im Kulturshop des Stadtkulturbundes an der Krefelder Straße 22, Telefon 02151 / 994 295. (jk-)