Oppumer Weihnachtsmarkt

    Trotz trübem, regnerischem Wetter tat es der feierlichen Stimmung auf dem zweiten Weihnachtsmarkt am 24.11. rund um die atmosphärisch beleuchtete Schutzengelkirche keinen Abbruch. Der Glühweinstand fand großen Zuspruch und für den kleinen Hunger bot die Landfleischerei Hinterding Leckeres vom Grill an.

    Zwar hatten die Händler mehr Besucher erwartet aber so hatte jeder einzelne genügend Zeit und Muße, ein Weihnachtsgeschenk zu finden. Der Bürgerverein präsentierte erstmalig einen Jahreskalender, den so manch einer als Geschenkidee mitnahm.