St. Tönis: Geschenkwünsche hängen am Wunschbaum

    Seit 30. November steht in der Filiale der Sparkasse an der Ringstraße in St. Tönis wieder der Wunschbaum des Vereins ´Apfelblüte´. Herzenswünsche von Tönisvorster Kindern sind dabei wieder an den Baum gehängt. Jeder Bürger kann nun eine Wunschkarte abnehmen, das gewünschte Teil bis zu einem Wert von circa 20 Euro kaufen und weihnachtlich verpackt in der Sparkasse zu den Öffnungszeiten abgeben. Als Service in der Pandemie bietet die Sparkasse eine telefonische Kartenbestellung an. Infos über den privaten Kundenberater oder unter 02151 685670. Letzter Abgabetermin für die Geschenke ist der 17. Dezember. Der Baumschmuck wurde in diesem Jahr von den Kindern des Kindergartens „Wiesenzauber“ gebastelt. (red)

    BU: Jessica Gossen (Sozialarbeiterin), Bürgermeister Uwe Leuchtenberg, Birgit Koenen (Apfelblüte), Christian Wewering (Sparkasse) und Tanja Dückers (Sozialarbeiterin).