Volksbank unterstützt: 2000 Euro Spende für Apfelblüte e.V.

    Krefelds Bürgermeisterin Karin Meincke, Volksbank Vorstandsvorsitzender Stefan Rinsch, Sabrina Schrade, Marketing Volksbank Krefeld, Apfelblüte-Vorsitzende Birgit Koenen und Apfelblüte Schatzmeister Albrecht Mensenkamp. Foto: Christian A. Kölker

    Am 23. September fand die Mitgliederversammlung der Volksbank Krefeld statt. Als Neuerung gab es in diesem Jahr erstmalig die Prämierung der Aktion „Vereinshelden“, bei der sich die Vereine aus der Region mit einem aktuellen Projekt bewerben konnten. Bisher wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung zwei Großspenden übergeben.

    In diesem Jahr hatten annähernd 800 Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Krefeld die Chance auf eine Spende. Die besten fünf Projekte wurden von einer unabhängigen Jury aus 67 Bewerbungen ausgewählt und im Rahmen der Versammlung prämiert. Der Verein Apfelblüte e.V. aus St. Tönis durfte sich mit seiner Sandkastenaktion über 2.000 Euro freuen. (red)